Slide background

Trauer am Arbeitsplatz

/

„Trauer am Arbeitsplatz – Umgang mit existenziellen Krisen bei Mitarbeitern“

 Ausschnitte des Inhalts:

  • Verluste erleben
  • Ursachen von Trauer
  • Verluste verantwortungsvoll verarbeiten
  • Der eigenen Unsicherheit offen begegnet
  •  Umgang mit trauernden Kollegen und Mitarbeitern
  • Trauer und organisatorische Fragen
  • Bedürfnisse der Familien und Mitarbeiter
  • Rücksicht auf interkulturelle Belegschaft und deren Bedürfnisse
  • Wie schaffe ich eine Atmosphäre von Vertrauen, Respekt und Miteinander?
  • Arbeits-und Produktionsausfällen vorbeugen
Unternehmen
  • Welche Unternehmensrichtlinien gibt es für die Trauersituation?
  • Aufbau betriebliches Notfallmanagement
  • Aufgaben der Führungskraft im Todesfall
  •  Fürsorgepflicht des Arbeitgebers
  • Eingliederung des „Betrieblichen Trauermanagement“ in BGM und BEM
Rechtlicher Rahmen
  • Was wird wie lange gezahlt?
  • Freie Tage-aber wie viel?
  • Zusätzliche Zeiten
 Angemessen kondolieren– aber wie?
  • Geschäftliche und wertschätzende Kondolenz
  • Sicherer Aufbau des Kondolenzschreibens
  • Persönliche Kondolenz
 Gesprächsführung
  • Die 3 wichtigsten Kriterien der Gesprächsführung
  • Die richtigen Worte finden – Grundlagen der Gesprächsführung
  • Aufbau und Vorbereitung des ersten Beratungsgesprächs nach der Krise
  • Wie schaffe ich Vertrauen und gebe das Gefühl von Sicherheit?
  • Wie grenze ich mich ab und bleibe trotzdem empathisch?
 Hilfsangebote
  • Welche Hilfen kann der Arbeitgeber intern anbieten?
  • Welche externen Hilfen können heran gezogen werden?
 Trauerrede
  • Professioneller Aufbau der Trauerrede
  • 5 Tipps wie Sie eine Trauerrede sicher halten

Zielsetzung

  • Einblick in die Psyche von sterbenskranken und trauernden Mitarbeiter
  • Sicherheit in schriftlicher und mündlicher Kondolenz
  • Sensibilisierung der verbalen und nonverbalen Kommunikation
  • Aufbau betriebliches Notfallmanagement
  • Mitarbeiterbindung
  • Verringerung Krankentage

Zielgruppe

  • Geschäftsleitung
  • Presseabteilung
  • Personalabteilung
  • BGM+ BEM-Verantwortliche
  • Führungskräfte
  • Betriebsrat
  • Sicherheitsbeauftragte
  • Sicherheitsfachkräfte
  • Arbeitsmediziner
  • Sozialdienst

 Formate:

  • Ganztagestraining 360 Minuten
  • Halbtagestrainings 180 Minuten
  • Workshops 90 – 120 Minuten
  • Webinare 60 Minuten
  • Vorträge 60 – 90 Minuten