Archives

30Mai2014

Kindstod im Mitarbeiterstamm – Wie verhalten sich Führungskräfte?

  • By uwelzel
  • 3 Schlagwörter
  • 0 Comments
Jährlich gibt es in Deutschland geschätzte 113.000 Fehlgeburten vor der 12 KW. Bis Juni 2012 durften Fehlgeburten nicht beerdigt werden. Können Sie sich den Schmerz der Eltern vorstellen?   Was ist eine Fehlgeburt? Eine Fehlgeburt wird von den Ärzten auch als Abort benannt. Hiermit sind totgeborene Babys gemeint mit einem Gewicht von weniger als 500 g. Zudem
13Mai2014

Todesfall im Unternehmen – was tun?

  • By uwelzel
  • 7 Schlagwörter
  • 0 Comments
Trauert ein Mitarbeiter um ein Familienmitglied, verstirbt ein Kunde des Unternehmens oder gibt es einen Todesfall im Unternehmen stehen Führungskräfte vor gewaltigen Herausforderungen.   Finden die Mitarbeiter im Trauerfall eventuell noch emotionale Hilfe in ihrer Familie und/oder in ihrem sozialen Umfeld, so wird es mit der Hilfe am Arbeitsplatz häufig sehr schwierig. Da im Arbeitsumfeld
03Mai2014

Wie viel Beratungszeit darf´s denn sein?

  • By uwelzel
  • 3 Schlagwörter
  • 0 Comments
„Jede Menge Zeit für das Kundengespräch …“ … so ähnlich lockt ein Interview, einer Bank/Sparkasse, ihre Leser, im hauseigenen Monatsmagazin. Das Interview wurde mit einer jungen Bankberaterin geführt. Sie gibt Auskunft über den Ablauf und Inhalt eines Kundengesprächs, so wie sie es täglich praktiziert.   Magazin:  Erzählen Sie uns, wie bei Ihnen ein typisches Anlagegespräch abläuft?  
?>